Home Reisen Camping-Fans aufgepasst!

Camping-Fans aufgepasst!

by admin

Heutzutage kann man wenig vorplanen. Das bedeutet für den künftigen Urlaub auch, dass es für viele nicht unbedingt weit weg gehen muss. Und was liegt da näher, als seine Ferien in Dänemark zu verbringen? Wir haben da einen tollen campingplatz dänemark für euch quasi mit im Gepäck.

Denn mit dem angestaubten Image von früher, hat das Camping von heute herzlich wenig zu tun. Wollt ihr mal einen entspannten Urlaub inmitten der Natur verbringen? Dann schlagt euer Zelt doch auf dem Feddet Camping Resort an der Nordseeküste Dänemarks auf oder parkt euren Campingwagen hier. Denn auf den nötigen Komfort musst du auf diesem besonderen Camping-Gelände in Dänemark nicht verzichten.

Das Camping-Resort bietet dir jede Menge Platz und daher gleich verschiedene Stellplatzmöglichkeiten. Je nach Urlaubsbudget, kann also jeder seinen Urlaub hier verbringen.
Jede Menge Privatsphäre und extra viel Raum bieten dir die Platin XL-Plätze. Die Gold-Plätze auf dem Feddet Camping Resort bieten dir einen super Blick aufs Meer, während die Bronze-Plätze etwas weiter weg vom Strand entfernt liegen. Das bietet dir die Möglichkeit eines echten Schnäppchen-Urlaubs. Im Winter kosten die Plätze auf dem Feddet Camping Resort übrigens alle gleich viel.

Noch ein Benefit, der für das Feddet Camping Resort spricht? Es gehört es zu den gemütlichsten und familienfreundlichsten Campingplätzen in ganz Dänemark. Das Resort liegt auf einer Halbinsel, mitten am Meer. Auch die zentrale Lage bietet dir viele Vorteile. Denn die Camping-Anlage liegt in der Nähe von Kopenhagen. Du hast hier gleich einige Ausflugsziele sowie Sightseeing-Points quasi direkt vor der Tür liegen.

Warum das Strand Resort so beliebt ist? Es liegt in unmittelbarer Nähe zum Strand und ist zudem in eine wunderbare Naturlandschaft eingebettet. Keine Frage, hier kannst du wunderbar entspannen, schwimmen gehen oder am Strand spazieren oder angeln gehen. Du magst es eine Nummer sportlicher? Dann starte ein Match auf einem der Volleyball-Felder am Strand oder unternehme eine Wanderung oder Fahrrad-Tour.

In der finnischen Sauna oder im Camping-eigenen Pool kommen die Wellness-Fans auf ihre Kosten. Auch für die Kids gibt es jede Menge zu erleben und entdecken. Dafür sorgt das tolle und abwechslungsreiche Sommer-Programm. Es gibt beispielsweise eine Jugend- oder Kinderdisco, Feuercamps oder eine Kreativwerkstatt. Für die kleinen Kinder gibt es einen Streichelzoo oder die Möglichkeit auf Isländischen Ponys zu reiten. Die Jugendlichen können zudem elektrisches Motocross fahren. Cool, oder?

You may also like